(Marne) – Nachdem sich am Dienstagvormittag vor einem Supermarkt in Marne eine Verkehrsunfallflucht ereignet hat, suchen die Ermittler nach der Zeugin, die nach Angaben der Geschädigten den Vorfall beobachtet hat.

Zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr stand der Toyota der Anzeigenden auf dem Kundenparkplatz von Edeka in der Hafenstraße. Hier fuhr ein Fahrzeug den Kleinwagen an, was eine Zeugin beobachtete und der Geschädigten mitteilte.

Diese notierte sich den Namen der Beobachterin leider nicht, so dass die Polizei im Rahmen der Ermittlungen nun nach der schlanken Dame, 40 bis 50 Jahre alt, mit Brille, sucht. Sie sollte sich bei der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 21.04.2021 um 11:58 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 21.04.2021

Foto: Archivbild