(Pinneberg / Schenefeld) – Am Wochenende ist es sowohl in Pinneberg als auch in Schenefeld zu Einbrüchen gekommen, zu denen die Kriminalpolizei Pinneberg nach Zeugen sucht.

Pinneberg: Im Katerkamp in Pinneberg drangen Unbekannte am Samstagvormittag, dem 04.09.2021, zwischen 10:10 und 13:30 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Bargeld.

Schenefeld; Sonntagnachmittag, den 05.09.2021, kam es im Friedrichshulder Stieg in Schenefeld zu einem weiteren Einbruch. Zwischen 15:30 und 17:00 Uhr brachen der/die Täter in das Wohnhaus ein und stahlen Schmuck.

Die Ermittler der Kriminalinspektion Pinneberg bitten um sachdienliche Hinweise insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 06.09.2021 um 11:32 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 06.09.2021

Foto: Archivbild