(Glinde) – In der vergangenen Nacht, den 10.01.2022, ist es gegen 23:40 Uhr in Glinde in der Möllner Landstraße zu einem versuchten Einbruch in einem Imbiss gekommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen haben unbekannte Täter die Eingangstür des Imbisses beschädigt, um einen Einstieg zu ermöglichen. Ein Einstieg ist jedoch nicht erfolgt.

Die Kriminalpolizei in Reinbek hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit in der Möllner Landstraße in Glinde beobachtet hat, setze sich mit den Kollegen unter der Telefonnummer 040/727707-0 in Verbindung.

Quelle Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 11.01.2022 um 10:53 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 11.01.2022

Foto: Archivbild