(Heiligenstedten) – Am Montagvrmittag wurde gegen 10:15 Uhr eine leblose Person in der Stör treibend aufgefunden. Laut Ermittlungen handelt es sich hierbei um eine 66jährige Itzehoerin.

Bei den Untersuchungen konnten keine Hinweise auf ein Fremdverschulden gefunden werden. Die Bergung sorgte für großes Medieninteresse.

Quelle Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzhoe vom 15.02.2022 um 08:21 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 15.02.2022

Foto: Archivbild