(Bad Bramstedt) – Während der Abwesenheit des Bewohners verschafften sich Unbekannte zwischen 18:00 Uhr und 20:50 Uhr gewaltsam Zutritt zu den Wohnräumen.

Zu dem Stehlgut können noch keine Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 04101 – 202-0 oder per E-Mail an SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de entgegen.

Quelle Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 23.02.2022 um 09:31 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 23.02.2022

Foto: Archivbild